Am Samstag, dem 29. März,  war die Aufstellungsversammlung der schwäbischen Grünen in Augsburg. Und für die Grüne Jugend gab es einen richtigen Grund zur Freude: Dorothee Büttner, 19 Jahre und aus Memmingen, wurde auf Listenplatz 3 gewählt und hat nun gute Chancen, am 28. September in den Landtag einzuziehen. Wir von der GJ Schwaben gratulieren!

Zudem wird die GJ Schwaben die  Gunst der Stunde nutzen und mit Dorothee als Spitzenkandidatin in den Landtagswahlkampf einziehen. Denn diesen Herbst haben wir die einmalige Gelegenheit, das (vor allem durch die CSU) erhöhte Durchschnittsalter im bayerischen Landtag rapide zu senken.

Zudem haben den Sprung auf die Landtagsliste auf Seiten der Grünen Jugend Lina Heinevetter (Platz 21) und Ricarda Rösch (Platz 25)  geschafft. Auf der Bezirkstagsliste  stehen mit Carolin Brög (Platz 13), Manuel Graf (Platz 16), Aline Keller (Platz 19) und Verena von Mutius (Platz 25) gleich vier KandidatInnen.